Adirondacks State Park
Lake George, NY

Adirondacks Grüne Wälder und kristallklare Seen. Der Adirondack Park im Nordosten von New York State ist das grösste Wildnisgebiet innerhalb der zusammenhängenden Bundesstaaten der USA. Hier befindet sich der höchste Punkt des Bundesstaats, der 1.629 m hohe Mount Marcy. Der Park kann mit 2.500 Seen sowie fast 2.000 km Flussläufen aufwarten. Fast die Hälfte des Gebiets ist unerschlossene Wildnis. Blue Mountain Lake, George Lake und Lake Placid, gehören zu den am weitesten erschlossenen Teilen des Parks. Der Adirondack Park mit seinen dichten grünen Wäldern und kristallklaren Seen gestattet zahlreiche Outdoor-Aktivitäten: Wandern, Fischen, Reiten und Vogelbeobachtung, Camping in den Sommermonaten und Skifahren im Winter. Besonders lohnenswert ist eine Kanufahrt auf den entlegenen Teichen des St.-Regis-Kanugebiets.


Catskill Mountains Catskill, NY

Catskill Mountains Die Catskill Mountains sind als Ausleger der Appalachen ein Mittelgebirge im US-Bundesstaat New York.Im Norden und Osten werden sie von den Tälern des Mohawk (Helderberg Mountains) und des Hudson begrenzt, die Berge entwässern vor allem in den Delaware River. Einige Gipfel erreichen Höhen über 1.000 m, der höchste Berg ist mit 1.277 m der Slide Mountain. Zirka 100.000 Hektar des Gebirges sind als Naturschutzgebiet ausgewiesen. Die Vegetation besteht aus gemischtem Laub- und Nadelwald. Stauseen wie Rondout, Downsville, Neversink und Ashokan stellen die Wasserversorgung von New York sicher. Grosse Teile des Gebirges stehen unter Naturschutz.


Long Island
Montauk, NY

Long Island Long Island, dort wo weisse Sandstrände sich endlos entlang des Atlantiks erstrecken und Geschichte und Naturschönheiten in ihrer Vielfalt auf Sie warten. Ob Sie barfuss am Strand spazieren gehen, in die schwindelerregenden Höhen eines Leuchtturms steigen und sich von der Aussicht über das Meer den Atem verschlagen lassen, sich an einem lauschigen Nachmittag in einer Weinkellerei an den jüngsten Jahrgangsweinen laben möchten - Long Island hat Ihnen dies alles -und noch viel mehr zu bieten! Besuchen Sie die Herrenhäuser und Gartenanlagen der sogenannten Gold-Coast- Aera von Long Island!


Niagara Falls Buffalo, NY

Niagara Falls Die Niagarafälle sind eines der faszinierendsten Naturschauspiele Nordamerikas. Sie sind die Wasserfälle des Niagara River, der an der Grenze zu Kanada den Eriesee und den Ontariosee verbindet. Gut 50 m stürzt er in die Tiefe. Der Name Niagara kommt aus dem Indianischen und bedeutet so viel wie "donnerndes Wasser". Zu den Niagarafällen zählen die American Falls auf der amerikanischen Seite und die zu Kanada gehörigen Horseshoe Falls. Nur ca. 15 Prozent des Niagara River fliessen über die American Falls, der Rest stürzt über die Horseshoe Falls hinunter. Die amerikanischen Fälle, die über ein Felsbett abfliessen, sind 350 m breit und 51 m hoch. Ein Weg auf der einen Seite führt zum Fuss der Fälle hinunter "The Crow's Nest". Die kanadischen Fälle, 51 m hoch und 790 m bereit, stürzen direkt in den Fluss hinunter. Kurz hinter den Fällen verbindet eine Brücke die beiden Staaten.


West Point Academy West Point, NY

West Point "Duty, Honor, Country" - seit ihrer Gründung im Jahre 1802 ist dies der Leitsatz der Elite-Militärakademie West Point. Ihre Absolventen sollen die Repräsentanten einer demokratischen Gesellschaft sein und unterliegen einem sehr hohen Ausbildungsstandard. Die Kadetten werden sowohl intellektuell, physisch, militärisch als auch moralisch-ethisch geschult - ein vierjähriger Prozess, der als "West Point Experience" bezeichnet wird. Das anspruchsvolle akademische Programm umfasst im Kern 31 Kurse, die eine ausgewogene Erziehung in Kunst und Wissenschaft gewährleisten. Alle Kadetten beenden die Akademie mit dem Grad eines "Bachelor of Sience". Damit haben sie die intellektuellen Anforderungen erfüllt, die heutzutage an einen Offizier der US Army gestellt werden.

zu OST-USA Tipps...