Sydney - NSW

Sydney Sydney liegt am Pazifischen Ozean und besitzt den grösste Naturhafen der Welt. Zahlreiche Restaurants, Museen, Galerien, verschiedene Nationalparks und über 70 verschiedene Strände, wie die bei Surfern beliebten Beaches Bondi Beach und Manly Beach sorgen für ein abwechslungsreiches Studentenleben. Heute ist "The Rocks", das nach seinen ehemaligen felsigen Schichtsteinen benannt wurde, komplett restauriert. Das Viertel liegt am südlichen Ende der Harbour Bridge auf der westlichen Seite von Sydney Cove. Es ist ein hübscher Touristenort mit umgebauten Lagerhäusern, eleganten Kolonialgebäuden, Kopfsteinplasterstrassen, Cafes, Restaurants, Shops und Galerien, eine ganze Welt vom schmutzigen und gefährlichen Gelände entfernt, das es einmal war. "The Rocks" ist auch der Platz für australische High-Quality Mode (Versace, Dior, D&G u. a). Am schönsten ist es jedoch, in den malerischen kleinen Gassen und Strassen herumzuschlendern und am Wochenende den Markt zu besuchen. Einige weitere Highlight sind der Botanische Garten, Darling Harbour das Shopping-Paradies, Sydney-Aquarium und das Olympia Stadium!


Perth WA

Perth Die lebendige und sonnerverwöhnte Metropole des Wassersports, gelegen am Swan River und dem Indischen Ozean, bietet durch eine vielseitige Umgebung einen hohen Freizeitwert. Besonders beeindruckend ist ein 30 km langer Sandstrand, welcher von Fremantle bis in den Norden von Perth, Hillary`s, reicht. Surfer jeglicher Art treffen sich am Strand von Scarborough und am Trigg Beach. Gerade zur Winterzeit ist dieses Gebiet sehr beliebt. Wer gerne schnorchelt, der darf die Insel Rottnest Island, mit seinen traumhaften und flachen Stränden, nicht verpassen. Sie liegt direkt bei Perth und ist mit der Fähre von Fremantle oder von der Innenstadt zu erreichen.Fremantle selber ist ein kleiner Ort zum Shoppen und gemütlich in den Strassencafes abhängen.


Cairns QLD

Cairns An der Uferpromenade gibt es eine 4000 qm Salzwasser Schwimmlagune die ebenfalls auf einem Wanderweg umrundet werden kann. Von Cairns aus hat man Zugang zu einer unglaublichen Menge an Tauchstrecken. Nicht umsonst wird Cairns auch als die Hauptstadt des Sporttauchens am "Great Barrier Reef" bezeichnet. Cairns "Undersea World" eignet sich hervorragend für einen Familienausflug. Hier kann man jeden Tag um 10:00 Uhr, 12:00 Uhr, 13:30 Uhr und 15:00 Uhr dabei zusehen, wie Haifische per Hand gefüttert werden. 22km von Cairns entfernt sind die "Cascade Falls" mit einer Reihe von wunderschönen, kleinen Seen zum schwimmen. Die Stadt ist eine fabelhafte Ausgangsbasis zum Erforschen des Riffs, Atherton Tableland mit Kuranda uns seinen Märkten, die Gegend um Port Douglas und ein populärer Ort um sich mit Freunden zu treffen. Der Bahnhof von Cairns ist im Einkaufzentrum in der City, auf der McLeod St, versteckt. Die Promenade lädt zum gemütlichen shoppen und relaxen ein.


Adelaide SA

Adelaide Alle zwei Jahre findet während des gesammten Jahres in der Hauptstadt South Australias ein gewaltiges Kunst- und Kulturspektakel statt, das sogenannte"Adelaide Festival". Lassen sie sich vom kulturellen Event anstecken! Alle Strände in Adelaide sind wunderschön und sauber, von Marino bis Osborn. Sie eignen sich besonders für Spaziergänge oder sicheres Schwimmen. Surfen und andere wassersportliche Aktivitäten sind hier aber kaum zu sehen. Im Sommer trifft sich alles an dem Strand von Glenelg, einem englisch geprägten Vorort mit vielen Pensionen und Restaurants. Zum Weggehen eignet sich besonders der Stadtteil North Adelaide mit seinen Pubs, Restaurants, Bars und Kunstgalerien. Die Mall in der Innenstadt ist bestens geeignet zum shoppen und flanieren!


Melbourne VIC

Melbourne Die zweitgrösste Stadt Australiens und Hauptstadt von Victoria ist geprägt von beinahe 150 verschiedenen Nationen, die durch das Verschmelzen der kulturellen Nuancen ein widersprüchliches Völkergemisch entstehen lassen. Dieser Mix verleiht Melbourne seinen Charme und seine Einzigartigkeit. Während der Sommermonate bietet Melbourne seinen Einwohnern das "Summer-Fun-in-the-Parks " mit kostenlosen Open Air Konzerten und Veranstaltungen zur Beobachtung des Südsternhimmels. Wer zwischen den einheimischen Melbournern bei solchen Veranstaltungen nicht auffallen will, der sollte seinen Picknickkorb nicht vergessen.


Brisbane QLD

Brisbane Brisbane selbst ist von Ferienparadiesen umgeben, liegt in der Nähe vom Meer und bietet unzählige Freizeitaktivitäten bei nahezu immer sonnigem Wetter.Natürlich spielt auch der Tourismus in Brisbane eine wichtige Rolle, da, Brisbane als Ausgangsort für Reisen ins tropische Queensland beliebt ist.Ausserhalb der Stadt befindet sich Bribie - Island mit schönen Beaches zum entdecken.


Darwin NT

Darwin Darwin wurde bereits mehrfach von zerstörerischen Zyklonen heimgesucht. Darwin ist eine moderne, entspannte und multikulturelle Stadt. Sie gilt als heisseste Stadt Australiens und als "Tor nach Asien". In Darwin befindet sich eine Krokodilfarm und ist Ausgangspunkt für Touren in den Litchfield-Nationalpark oder den Kakadu-Nationalpark. Den Anschluss an das nationale Eisenbahnnetz schaffte die Eisenbahn "The Ghan", welche seit Januar 2004 Darwin mit Alice Springs verbindet. Der Weg zu allen wichtigen Städten Australiens ist von Darwin aus sehr weit, Jakarta beispielsweise liegt noch näher als Canberra. Dafür hat man hier aber eine tropische Oase mit einer wunderschönen Hafengegend, einem lebendigem Nachtleben und vielen Stränden. Den berühmten Mindil-Beach-Market darf man nicht verpassen mit seinem Sunset!


zu Australia Tipps...